Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Mi 29. Jan 2020, 23:59




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Martin Reichhaus
 Betreff des Beitrags: Ständige Schmerzen in den Knien
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 07:23 
Offline
***

Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:16
Beiträge: 38
Hallo Community!
Ich habe seit einiger Zeit ständig einen stechenden Schmerz in meinen Knien, daher dachte ich mir ich frage mal hier im Forum nach woran das liegen könnte.
Ich habe nämlich schon so manches probiert aber halt leider bisher immer mit mäßigem bis gar keinem Erfolg da die Schmerzen immer noch da sind.
Wäre eventuell auch angebracht wenn ich das mal von einem Orthopäden abklären lassen würde aber zuvor hätte ich gerne abklärt woran die Schmerzen liegen könnten um mich darauf einstellen zu können was auf mich zukommen würde.
Hat jemand von euch eine Idee woher meine Knieschmerzen kommen könnten?


Nach oben
 Profil  
 
Julia Heinrich
 Betreff des Beitrags: Re: Ständige Schmerzen in den Knien
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 07:51 
Offline
***

Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08
Beiträge: 34
Hallo Martin!
Schmerzen im Knie solltest du auf keinen Fall unterschätzen, daher würde ich dir raten so bald wie möglich das von einem guten Arzt untersuchen zu lassen damit so schnellstmöglich mit der richtigen Behandlung beginnen kannst. Falls es was ernstes ist und du es womöglich verschleppst könnte es sein dass es zu einer Bewegungseinrschränkung kommen würde.
Wenn du willst könntest du dir gleich nächste Woche bei diesem Orthopäden aus Bonn hier einen Termin geben lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Kepec
 Betreff des Beitrags: Re: Ständige Schmerzen in den Knien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2019, 13:14 
Offline
*****

Registriert: So 10. Feb 2019, 11:29
Beiträge: 140
Was sagt eigentlich der Arzt dazu?

Meiner Meinung nach solltest du schon etwas dagegen unternehmen, weil das wirklich ein seriöses Problem sein kann. Ich hab eine paar Freunde, die dasselbe durchgemacht haben und ich kann dir schon sagen, dass eine Operation am besten ankommt. Zwar muss man sich einige Zeit ausruhen, doch so wird man das Problem weg. Mein Tipp ist, immer einen guten Arzt zu finden, das ist am wichtigsten. Letztens musste ich Gallensteine entfernen und fand den Arzt hier, dank dem ich gut vorankommen konnte.

Guten Arzt zu finden ist das wichtigsten.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum