Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Do 26. Nov 2020, 11:24




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
marinchen
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 12:21 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mai 2018, 13:21
Beiträge: 103
Hallo!

Finden sich hier ein paar Unternehmen, die selber schon ein Unternehmen gegründet haben? Hätte da ein paar Fragen zum Kapital, das man für die Gründung eines Unternehmens braucht. Mein Bruder möchte sich nämlich selbstständig machen, aber hat nicht genug Kapital.

Wie kann man so eine Unternehmensgründung finanziell stemmen? Möchte nicht, dass er sich da in etwas hineinreitet, und es den Bach runter geht, weil er nicht genug Geld zur Verfügung hat. Ist es möglich, dass es da eventuell Fördergelder gibt, die man beantragen kann?

Würde mich freuen, falls uns wer weiterhelfen kann!

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Marcel
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 13:23 
Offline
****

Registriert: Fr 11. Mai 2018, 14:04
Beiträge: 90
Hey,

ich denke, dass man das auch ein wenig davon abhängig machen kann, welches Unternehmen man gründen möchte.
Hat er sich denn schon entschieden, welche Rechtsform das Unternehmen haben soll?
Denn wenn es bspw. eine GmbH, KG oder OG werden soll, kann er sich ja auch Mitgründer/Gesellschafter suchen. Oder einfach Investoren.
Andernfalls muss er ja (je nach Rechtsform) teilweise auch ein gewisses Maß an Eigenkapital aufbringen können.

Soweit mir bekannt ist, gibt es für Neu-Unternehmer Zuschüsse. Oder er könnte ja auch einen Kredit aufnehmen?


Nach oben
 Profil  
 
marinchen
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 14:21 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mai 2018, 13:21
Beiträge: 103
Okay, das ist ein guter Punkt, über den ich mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht habe.
Er hat selber auch nichts erwähnt von Gesellschaftern/Mitgründern oder gar Investoren.
Daher denke ich, dass er einfach ein Einzelunternehmen gründen wird. Bin mir aber nicht ganz sicher, werde ihn aber demnächst fragen.

Du hast Zuschüsse erwähnt. Welche Zuschüsse könnte er denn bekommen? Kennst du da welche?
Und sind die zurück zu zahlen?

Möchte ehrlich gesagt nicht, dass er einen Kredit aufnimmt, da es nicht schlau ist, sich gleich schon in Schulden zu stürzen.


Nach oben
 Profil  
 
Marcel
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 15:17 
Offline
****

Registriert: Fr 11. Mai 2018, 14:04
Beiträge: 90
Hmm, vermutlich hast du recht, und er macht einfach ein Einzelunternehmen auf, oder eine Ein-Mann-GmbH - ist ja auch möglich.
Aber frag ihn mal, denn vielleicht will er sich umentscheiden, wenn er so dann an mehr Kapital für die Gründung kommt.
Hat ja alles seine Vorteile, aber auch Nachteile, die man nicht außer Acht lassen sollte.

Bei den Zuschüssen gibt es z. B. den Gründungszuschuss, das Einstiegsgeld (Arbeitslose, die sich selbstständig machen wollen) sowie das Exist-Gründerstipendium (für Leute direkt von einer Hochschule). Diese Zuschüsse bzw. Stipendien muss man nicht zurückzahlen. Gibt aber welche, wo man zurückzahlen muss. Welche Fördermittel es noch gibt, kannst du auf dieser Seite nachlesen: https://www.ibau.de/akademie/wissenswer ... ternehmen/
Dort steht auch geschrieben, wer bspw. Fördergelder vergibt und wofür man sie verwenden kann.


Nach oben
 Profil  
 
marinchen
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 16:09 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mai 2018, 13:21
Beiträge: 103
Man kann auch alleine eine GmbH gründen? Interessant, das ist mir neu.
Das wäre doch eigentlich besser für ihn, denn dann wär ja seine Haftung beschränkt. Aber dann braucht man sicher auch mehr Eigenkapital.
Hmm, hast wirklich recht - hat alles seine Vorteile und Nachteile, die man abwägen muss.
Okay, das sind eh viele Fördermöglichkeiten. Und wenn man sie nicht zurückzahlen muss, dann umso besser. Aber bestimmt muss er gewissen Auflagen erfüllen, um so einen Zuschuss zu erhalten. Einfach so bekommt man den bestimmt nicht. Na, dann werden wir mal sehen. Vielen Dank dir für deine Hilfe! Werde ihm die Infos weiterleiten.


Nach oben
 Profil  
 
Katharina Meinrad
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2020, 11:24 
Offline
****

Registriert: Mo 20. Jan 2020, 20:45
Beiträge: 85
Das kommt drauf an welches Unternehmen du gründen willst.


Nach oben
 Profil  
 
AirTerjun
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2020, 13:44 
Offline
****

Registriert: Mo 16. Sep 2019, 08:25
Beiträge: 62
Hallo zusammen!

Also wenn das Finanzielle zur Gründung geklärt ist, geht es ja weiter! Dazu kann ich auf jeden Fall einige Tipps geben, die grade im Speziellen für Gründer sehr interessant sind. Man muss da auch in die Waagschale werfen, was man für solche Dinge wie Büro etc ausgibt bzw einplant an Kapital. Man muss mittlerweile keine eigenen Räume mehr haben und kann sich mal neue, gute Systeme anschauen! Wir haben jetzt zum Beispiel mittlerweile ein Virtual Office in München und das macht sich echt bezahlt. Außerdem können wir vor Ort Räumlichkeiten zum Coworking nutzen, das ist prima. In einem Gemeinschaftsbüro stehen uns Arbeitsplätze mit Festnetzanschluss und freiem Wlan zur Verfügung. Die laufenden Kosten sind gering und wir können wunderbar die Synergieeffekte mit Gleichgesinnten nutzen, die auch dort arbeiten. So geht die Zukunft und jetzt haben wir alle die Möglichkeit, diese Änderungen durchzusetzen!

Ich kann jedem nur empfehlen, über eine solche Option nachzudenken, die zahlreichen Vorteile liegen dabei klar auf der Hand!


Nach oben
 Profil  
 
Vollu77
Ungelesener BeitragVerfasst: So 22. Nov 2020, 00:29 
Offline
****

Registriert: Mi 28. Nov 2018, 21:15
Beiträge: 71
In welche Richtung möchte er mit dem Unternehmen denn gehen? Am unkompliziertesten ist im Internet Geld verdienen. Dafür benötigt man natürlich auch ein Konzept und eine Idee, aber die Umsetzungen erfordert weniger Aufwand.


Nach oben
 Profil  
 
Riscas
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 24. Nov 2020, 22:12 
Offline
**

Registriert: Fr 23. Aug 2019, 00:56
Beiträge: 23
Ich finde das ist nicht mal so einfach, wie das manche hier beschreiben oder ist das nur die Theorie? Ich meine, wenn man ein Unternehmen gründet, muss man auch dran denken, dass man Mitarbeiter brauchen wird und die müssen auch mit Ausrüstung bestückt werden. Im Unternehmen werden dann Dinge wie Personalschränke, Aufenthaltsräume, Schreibtische, Maschinen und noch vieles mehr benötigt. Das darf man nicht aus den Augen verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum