Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 01:39




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
deuli
 Betreff des Beitrags: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 15:27 
Offline
****

Registriert: Mo 7. Mai 2018, 16:41
Beiträge: 75
Moinmoin!

Ich werde beruflich bald von München nach Hamburg ziehen, da ich in die Zentrale unserer Firma versetzt wurde.
So ein Umzug durch das ganze Land ist natürlich nicht nur sehr zeitintensiv, sondern trägt auch sehr viele Kosten mit sich.

Weiß hier vielleicht jemand, ob man die Umzugskosten steuerlich absetzen kann?
Immerhin ist mein Umzug nicht komplett freiwillig, das muss ich ja der Arbeit wegen machen...


Nach oben
 Profil  
 
krylli
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 16:57 
Offline
****

Registriert: Mo 28. Mai 2018, 14:37
Beiträge: 72
Hi!

Recht hast du, zumindest hättest du das in Österreich.
Hier kann man die Kosten für einen beruflichen Umzug fast zur Gänze von der Steuer absetzen. Wie das genau abläuft, könntest du dir hier mal durchlesen: https://raeumungen.at/blog/kann-man-ein ... -absetzen/

Wie das in Deutschland abläuft, weiß ich nicht genau, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es dort rechtlich viel anders aussieht. Aber vielleicht ist da ja jemand hier schlauer als ich.

LG :)


Nach oben
 Profil  
 
Kori2
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 19:04 
Offline
**

Registriert: Sa 20. Apr 2019, 23:27
Beiträge: 22
Da kann ich dir schon zustimmen und solche Umzüge können doch ganz stressig sein, aber nach dem Umzug braucht man sicherlich auch eine Entrümpelung, weil man sicher Sachen hat, die man nicht mehr braucht. Ich habe eine Entrümpelung Konstanz beantragt, wobei ich ein neues Leben in Berlin angefangen habe, weil ich dort auch einen neuen Job bekommen hab.

Den Umzug habe ich von einer Umzugsfirma machen lassen und sie haben echt gute Arbeit gemacht, aber die Entrümpelung habe ich von der Firma Clever Entrümpel beantragt.

Sie arbeiten blitzschnell und hinterlassen alles Besenrein, dort habe ich auch eine kostenlose Besichtigung erstens bekommen, wobei alles andere danach kam.

LG


Nach oben
 Profil  
 
Merten
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 17. Sep 2019, 13:43 
Offline
***

Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:57
Beiträge: 47
Hi, ich kann Dir zumindest einen prima Umzugsunternehmen empfehlen.
Und zwar HW Umzug Hamburg !
Wir haben diese Firma auch beauftragt, als wir umgezogen sind.
Pünktlich und zuverlässig.


Nach oben
 Profil  
 
Blaupunkt
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 17:15 
Offline
****

Registriert: Di 5. Feb 2019, 15:16
Beiträge: 86
Das sehe ich auch so


Nach oben
 Profil  
 
Kepec
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug von der Steuer absetzen?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 22:15 
Offline
****

Registriert: So 10. Feb 2019, 11:29
Beiträge: 82
Wie war es denn bei dir am Ende, hast du was von der Steuer zurück bekommen ?
Also ich wüsste nicht, dass man irgendwas von der Steuer absetzen kann, außer man bekommt bisschen was an Geld vom Arbeitgeber. Da kann man sich mal informieren und schauen, dass man was raus holt.

Natürlich ist es auch so, dass jeder für sich gucken muss wie er vorgehen will.

In meinem Fall ist es auch so, dass ich mich zum Thema Umzug informiere.
Auch habe ich bei http://www.spanngurt-profi.de einige Spanngurte gefunden für den Transport der Möbel usw.

Läuft also auch alles nach Plan :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum