Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Fr 5. Jun 2020, 06:19




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
berginus
 Betreff des Beitrags: Probleme mit Google Ads Rechnung
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2020, 14:17 
Offline
****

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:58
Beiträge: 95
Hi Leute!

Ich bin gerade etwas verwirrt. Ich nutze nun seit ein paar Monaten Google Ads und habe immer wieder Probleme mit meiner Rechnung. Einmal finde ich sie gar nicht in meinen Accountdaten, dann stehen Beträge in der Rechnung drinnen, die nicht mit den Abbuchungen von meinem Firmenkonto übereinstimmen … ich verstehe das einfach nicht mehr. Am Telefon beim Kundenservice ist immer so eine Warteschlange, durch die ich einfach nicht durchkomme, das nervt mich nur mehr.

Verwendet jemand von euch vielleicht Google Ads und weiß wie das mit den Rechnungen läuft?


Nach oben
 Profil  
 
krylli
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Google Ads Rechnung
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2020, 14:27 
Offline
****

Registriert: Mo 28. Mai 2018, 14:37
Beiträge: 95
Oh ja, die Rechnungen von Google Ads bereiten vielen Leuten Probleme. Allem voran das Finden der Rechnung ist eine Aufgabe für sich: um die Rechnungen abzurufen musst du nämlich im oberen Menü (früher war das unten) auf die Option „Tools und Einstellungen“ klicken. Dort dann einfach den Punkt „Abrechnung“ und „Abrechnungsübersicht“ wählen – dann siehst du den Punkt Transaktionen, dort sollten dann deine Dokumente (also Rechnungen) aufgelistet sein.

Eine andere Sache sind die unterschiedlichen Rechnungsbeträge, das kenne ich auch. Ich habe aber durch https://www.dreikon.de/aktuell/online-m ... ng-finden/ herausgefunden, dass Google jeden Monat mit einem Anfangssaldo startet, welcher aus dem vorherigen Monat übertragen wird. Wenn die Werbeausgaben das Guthaben übersteigen, wird das Google-Konto automatisch per Bankeinzug aufgeladen. Am Ende jedes Monats bleibt dann wiederrum ein Endsaldo übrig, der dann als Anfangssaldo in den neuen Monat übertragen wird, und so weiter. Ich hoffe, dass dir die Abbuchung jetzt klarer ist.


Nach oben
 Profil  
 
Kepec
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Google Ads Rechnung
Ungelesener BeitragVerfasst: So 23. Feb 2020, 02:33 
Offline
*****

Registriert: So 10. Feb 2019, 11:29
Beiträge: 174
Aufpassen, manche schicken falsche Rechnungen und machen dann so auch wirklich dick Geld.
Ich denke, dass man sich im Internet informieren sollte, ob es eine seriöse Rechnung ist.

Momentan informiere ich mich zum Thema Platzierung bei Google und dem online Marketing.

Verschiedene Anhaltspunkte habe ich auch gefunden aber ich denke, dass ich da doch eine Agentur einschalten werde.
Mich hat der Winni aus der ONMA Agentur wirklich sehr gut beraten und mir auch sehr gute Leistungen geboten.

Muss gucken, ob das so auch alles passt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum