Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 04:31




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Frosch5334
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 17:32 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Mär 2010, 17:07
Beiträge: 145
Wohnort: 41468 Üdesheim
Um eventuellen Enttäuschungen bei einem Köln Besuch vorzubeugen, hier einige Tipps zum Umgang mit dem Köbes :)

Zunächst die Definition: WAS IST EIN KÖBES?
Das ist ausschliesslich ein Mann, angetan mit blauer Strickweste und blauer Schürze, der in kölschen Brauhäusern das KÖLSCH bringt. "Köbesinen", also weibliche Köbesse (man beachte den Plural von Köbes), gibt es nicht. Wenn doch, ist es kein Brauhaus und man sollte schnell wieder gehen.

WIE WIRD JEMAND KÖBES?
Köbes kann man nicht lernen. Es ist kein Ausbildungsberuf wie etwa der "Restaurantfachmann" - es ist eine BERUFUNG.
Die Kölner sagen (ich übersetze es besser gleich ins Hochdeutsch): Das kann man nicht lernen, das kann man nicht werden, das muss man sein!

Oberste Grundregel:
NIEMALS ein ALTBIER bestellen - das wird mit sofortigem Lokalverweis bestraft. In Köln trinkt man KÖLSCH, sonst nichts.

Tödliche Fehler:
Niemals den Köbes mit "Herr Ober" ansprechen. Und "Siezen" hört er auch nicht gerne. Er duzt grundsätzlich jeden und wird geduzt!

Humor:
Die sich hartnäckig haltenden Gerüchte, der kölsche Köbes sei unhöflich, entbehren jeder Grundlage. Wenn es Missverständnisse gibt, dann liegt das nur daran, daß Auswärtige den rheinischen Humor leider nicht verstehen. Wenn also ein Wasser bestellt werden sollte und der Köbes antwortet mit "Handtuch und Seife dabei?", dann ist das keine Beleidigung, sondern kölscher Humor.

Vorsicht vor der Speisekarte:
Die Speisekarten in Kölner Brauhäusern haben ihre Tücken. Die Bestellung eines "Halve Hahn" (für 2,50 Euro sowieso viel zu billig, das sollte allein schon zu denken geben) fördert ein mit Holländer-Käse belegtes Röggelchen (Brötchen aus halb Weizen, halb Roggen) auf den Tisch. Und "Kölsche Kaviar" ist nichts anderes als ein Röggelchen mit Blutwurst und Zwiebeln.

Zum Schluss:
Kölsch bekommt man unaufgefordert vom Köbes gebracht. Wenn er mal mit einem vollen Kranz (so heisst das Transport-Tablett) vorbeiläuft, dann ist ein anderer Tisch "dran". Wer dann mit den Händen fuchtelt und "Hallo" ruft, wird mit Verachtung bestraft und ignoriert.

Ich hoffe, einige nützliche Tipps für Köln-Besucher zusammengestellt zu haben. Natürlich hat Köln auch viele bedeutende Sehenswürdigkeiten wie den Dom oder die vielen interessanten Museen. Wenn man müde ist, kann man davon auch einige auslassen. KEINESFALLS sollte man aber den Besuch in einem BRAUHAUS versäumen.

Dateianhang:
koebes.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nicht in jedem Frosch steckt ein verzauberter Prinz. Aber in vielen.


Nach oben
 Profil  
 
Wallenstein
 Betreff des Beitrags: xxx
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:03 
xxx


Zuletzt geändert von Wallenstein am Mo 29. Mär 2010, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Thyøre
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:06 
BIER ist NICHT trinkbar.
Ich bevorzuge Schnaps... am besten Grassl Blutwurz *-*
und Köln.. näääää is allgemein nix für mich
viel zu groß, viel zu dreckig, viel zu flach,... nääää
ich bervurzuge klein, historisch, sauber, umgeben von bergen, grün


Nach oben
  
 
Longhorn555
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:07 
Thyøre hat geschrieben:
BIER ist NICHT trinkbar.

Ich sekundiere!
Alles, nur kein Bier!


Nach oben
  
 
Thyøre
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:14 
und kein wein, sekt zeugs sowas^^
das einzige was mir diesbezüglich in den mund darf, ist guter met aus meinem horn


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
Frosch5334
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:25 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Mär 2010, 17:07
Beiträge: 145
Wohnort: 41468 Üdesheim
Ihr seid alles Ignoranten :!:

Schwarzbier, womöglich noch das Köstritzer, kann man sehr gut zum Kleben von Papier verwenden, wenn man gerade keinen Klebstoff zur Hand hat :lol:

KÖLSCH ist ein sehr süffiges, gutschmeckendes Bier, das auf der Zunge eine leichte Note von frischem Hopfen und würzigem Malz hat und im harmonischen Abgang sofort an MEHR denken lässt :P

Und das Wichtigste: Es kommt mit der gleichen Farbe wieder raus, wie es reingegangen ist :lol:

_________________
Nicht in jedem Frosch steckt ein verzauberter Prinz. Aber in vielen.


Nach oben
 Profil  
 
Thyøre
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 19:28 
Frosch5334 hat geschrieben:
Und das Wichtigste: Es kommt mit der gleichen Farbe wieder raus, wie es reingegangen ist :lol:


tja.. zeigt nur dass es dem körper nix bringt, weil er nix verwerten kann.. is wie destiliertes wasser, absolut sinn und nutzlos ;P


Nach oben
  
 
Wallenstein
 Betreff des Beitrags: x
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 20:08 
x


Zuletzt geändert von Wallenstein am Mo 29. Mär 2010, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Thyøre
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 20:14 
Odin er mektig er

mann kanns also im kreis drumherum lesen..
odin ist mächtig
mächtig ist odin
odin ist mächtig
.....

meine eigene idee^^ habs im nachhinein reinbrennen lassen


Zuletzt geändert von Thyøre am Sa 27. Mär 2010, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
TillEulenspiegel
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 20:18 
Frosch5334 hat geschrieben:
Ihr seid alles Ignoranten :!:

Schwarzbier, womöglich noch das Köstritzer, kann man sehr gut zum Kleben von Papier verwenden, wenn man gerade keinen Klebstoff zur Hand hat :lol:

KÖLSCH ist ein sehr süffiges, gutschmeckendes Bier, das auf der Zunge eine leichte Note von frischem Hopfen und würzigem Malz hat und im harmonischen Abgang sofort an MEHR denken lässt :P

Und das Wichtigste: Es kommt mit der gleichen Farbe wieder raus, wie es reingegangen ist :lol:





Ach, ein Kölsch....... seufz.


Nach oben
  
 
Schrankdackel
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 21:11 
Offline
********
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Mär 2010, 22:06
Beiträge: 2285
Frosch5334 hat geschrieben:
Ihr seid alles Ignoranten :!:

Schwarzbier, womöglich noch das Köstritzer, kann man sehr gut zum Kleben von Papier verwenden, wenn man gerade keinen Klebstoff zur Hand hat :lol:

KÖLSCH ist ein sehr süffiges, gutschmeckendes Bier, das auf der Zunge eine leichte Note von frischem Hopfen und würzigem Malz hat und im harmonischen Abgang sofort an MEHR denken lässt :P

Und das Wichtigste: Es kommt mit der gleichen Farbe wieder raus, wie es reingegangen ist :lol:


An dieser Stelle sekundiere ich dann auch mal. :D
Kölsch ist köstlich! Habe hier am ADW nun auch endlich eine Stelle gefunden, bei der ich zumindest FRÜH bekommen kann. Ansonsten wird hier Bitburger getrunken und Wein und Wein und Wein - ich war ob dem fehlenden Kölsch auch schon kurz davor zu weinen. :mrgreen:
Hier gibt es keine Brauhäuser, hier gibt es Weinschänken, Winzerhallen, Straußwirtschaften.

Auf einem Geburtstag bei meiner Schwester (in Köln) gab es ein Fass Kölsch - ich war so angetan - endlich wieder mal ein Kölsch und ich habe mir eingebildet, ich könnte es auf Vorrat trinken, damit ich hier in RLP von dem einmaligen Geschmack zehren kann. Dieser irrige Glaube führte dazu, dass die Familie des nachts das Schlafengehen um zwei Stunden verschieben musste, weil ich am Tisch saß und darum gebangt habe, dass mich das Kölsch ganz schnell wieder verlässt. :lol: :lol: :lol:

Beim nächsten Geburtstag habe ich dann doch lieber Wasser getrunken.


Nach oben
 Profil  
 
Brynill
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 09:15 
schner artikel, aber ich trinke nicht. bier schmeckt nicht. lieber traubensaft und mineralwasser. aber köln ist super. prima partymile :wave:


Nach oben
  
 
Frosch5334
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 12:24 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Mär 2010, 17:07
Beiträge: 145
Wohnort: 41468 Üdesheim


Till, Du bist der einzige, der mich versteht :D

Zum Dank schicke ich Dir hier die kölsche Nationalhymne "Drink doch ene met" (von den Bläck Fööss)) in einer besonderen Aufnahme von der Kölner Stunksitzung, in der das Lied in ganz viel verschiedenen Musikstilen variiert wird. Das ist richtig zum "beömmeln", wie wir im Rheinland sagen, auf Hochdeutsch:
es ist richtig lustig :D

Und als weiteren Gruß noch das berühmte "Stippeföttche" der Kölner Garden :D

Für den Fall, dass das Video wegen SONY-MUSIC nicht funzen sollte, hier noch die URL::
http://www.youtube.com/watch?v=CFFJG3imPEc


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nicht in jedem Frosch steckt ein verzauberter Prinz. Aber in vielen.


Nach oben
 Profil  
 
Schrankdackel
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 12:29 
Offline
********
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Mär 2010, 22:06
Beiträge: 2285
Frosch5334 hat geschrieben:
Till, Du bist der einzige, der mich versteht :D


He? :shock:
Na schönen Dank auch. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Frosch5334
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 13:43 
Offline
*****
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Mär 2010, 17:07
Beiträge: 145
Wohnort: 41468 Üdesheim
DU natürlich auch, lieber kurzbeiniger Knuddelhund :lol:

Ich hatte Deinen Beitrag nicht gesehen, als ich Till antwortete :wave:

Daher ist das Video natürlich auch für DICH :lol:

_________________
Nicht in jedem Frosch steckt ein verzauberter Prinz. Aber in vielen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum