Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Mo 18. Okt 2021, 12:25




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
sassa
 Betreff des Beitrags: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2010, 18:36 
Offline
****

Registriert: Mo 22. Mär 2010, 16:30
Beiträge: 96
Wie drücken Farben Freude aus?
Wie lässt sich BUNT in Lebensereignissen ausdrücken,
braucht man Mut zur Farbe?

Oder braucht Schwarz oder Weiss auch Mut? :peter: (wegen der Farbe ;) )

Ist das Gegenteil von Farbe GRAU? :totenkopf:


Nach oben
 Profil  
 
TillEulenspiegel
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2010, 19:18 
sassa hat geschrieben:
Wie drücken Farben Freude aus?
Wie lässt sich BUNT in Lebensereignissen ausdrücken,
braucht man Mut zur Farbe?

Oder braucht Schwarz oder Weiss auch Mut? :peter: (wegen der Farbe ;) )

Ist das Gegenteil von Farbe GRAU? :totenkopf:



Rot - ein Tomatenrot - verbinde ich mit dem Tango in Argentinien. Lebesnfreude, Erotik pur, aber auch Macht.

Ich liebe blau in allen Schattierungen von einem Nachtblau über Saphire bis hin zu den Farben der Lagunen. Die bedeuten Leben, Ruhe, Paradies, eine ruhige Freude

Gelb - Sonnenblumen, Sonne, Kinderlachen

Ja, es braucht Mut, sich zu Farben zu bekennen, denn sie lassen Rückschlüsse auf den Träger zu.
Schwarz oder Weiss braucht meiner Ansicht nach keinen Mut, denn Du kannst nichts falsch machen.

Lies mal über die Farbenlehre nach Lüscher.

LG


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 23. Jun 2010, 20:10 
sassa hat geschrieben:
Wie drücken Farben Freude aus?
Wie lässt sich BUNT in Lebensereignissen ausdrücken,
braucht man Mut zur Farbe?

Oder braucht Schwarz oder Weiss auch Mut? :peter: (wegen der Farbe ;) )

Ist das Gegenteil von Farbe GRAU? :totenkopf:


:clap:

Die helleren und leuchtenderen Farben, die knalligen und starken Farben signalisieren Lebenskraft.

BUNT in Lebensereignissen? Wohnen in der Villa Kunterbunt, Menschen lieben, Kinder haben, Feste mit Freunden feiern, Reisen machen, geben und nehmen, schenken und spenden, Musik hören und Filme anschauen, malen und gestalten, musizieren und jubilieren, mit Tieren und in der Natur leben, sich freuen...

Oh ja, wir müssen Farbe bekennen und Flagge zeigen, wir sollten Mut zur Farbe haben und manchmal gehört es im Leben dazu, rot vor Wut oder weiß vor Schreck zu werden, sich schwarz zu ärgern, sogar grün und blau geschlagen zu werden und braun aus dem Urlaub zu kommen, und dann gehört das Kranksein zum Leben, wenn wir gelb sind, Hepatitis haben und uns mit Fingerfarben pink bemalen oder auch himmelblau...

Schwarz auf weiß wollen wir es sehen und auch dazu kann Mut gehören, anstatt zu lügen wie gedruckt

Das Gegenteil von Farbe - ja grau passt ganz gut, ein Grau in Grau, das hat etwas Gräuliches und ein Grauen am Morgen oder in der Abendstünde leitet die Dämmerung ein und diese ist der Übergang zum Tag wie zur Nacht...zwielichtig...

Farblos sollte kein Mensch sein, oder nur manchmal, wenn er sich verkriechen möchte, auch das muss erlaubt sein.

LG Benni^^ :thumbup: :wave:


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 24. Jun 2010, 13:05 
sassa hat geschrieben:
Wie drücken Farben Freude aus?
Wie lässt sich BUNT in Lebensereignissen ausdrücken,
braucht man Mut zur Farbe?

Oder braucht Schwarz oder Weiss auch Mut? :peter: (wegen der Farbe ;) )

Ist das Gegenteil von Farbe GRAU? :totenkopf:


Einfach hier nach richten:

http://www.lichtvoll-leben.de/feng_shui_farben.php

Bunt verbinde ich mit Heiterkeit und Frohsinn beispielsweise auf einem Fest (runder Geburtstag, Hochzeit udglm.). :lol:

Mut zur Farbe benötigen bestimmt viele Menschen, wenn sie nicht als "graue Maus" betitelt werden wollen. ;)

Mit schwarz und weiss ist man immer passend gekleidet. :)

LG :)


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 24. Jun 2010, 23:02 
IsabelRose hat geschrieben:
sassa hat geschrieben:
Wie drücken Farben Freude aus?
Wie lässt sich BUNT in Lebensereignissen ausdrücken,
braucht man Mut zur Farbe?

Oder braucht Schwarz oder Weiss auch Mut? :peter: (wegen der Farbe ;) )

Ist das Gegenteil von Farbe GRAU? :totenkopf:


Einfach hier nach richten:

http://www.lichtvoll-leben.de/feng_shui_farben.php

Bunt verbinde ich mit Heiterkeit und Frohsinn beispielsweise auf einem Fest (runder Geburtstag, Hochzeit udglm.). :lol:

Mut zur Farbe benötigen bestimmt viele Menschen, wenn sie nicht als "graue Maus" betitelt werden wollen. ;)

Mit schwarz und weiss ist man immer passend gekleidet. :)

LG :)


Gefällt mir prima...

LG Dein Benni^^ :thumbup: :wave:


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 01:23 
Das freut mich mein Lieber! ;)

Angenehme Nachtruhe und liebe Grüße
Deine Monika


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 01:26 
IsabelRose hat geschrieben:
Das freut mich mein Lieber! ;)

Angenehme Nachtruhe und liebe Grüße
Deine Monika


Das ist aber lieb, vielen Dank und gute Nacht!

LG Dein Benni^^ ...der jetzt müde geworden ist... :yawn: :wave:


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 13:30 
Nachtruhe bitte beenden! ;)

Wünsche Dir und allen hier einen sonnenverwöhnten Tag,
liebe Grüße
:wave:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 15:24 
IsabelRose hat geschrieben:
Nachtruhe bitte beenden! ;)

Wünsche Dir und allen hier einen sonnenverwöhnten Tag,
liebe Grüße
:wave:


Danke!

Bild


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 26. Jun 2010, 05:58 
:lol: :clap: :wave:


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 26. Jun 2010, 19:52 
IsabelRose hat geschrieben:
:lol: :clap: :wave:


Wie nett und lieb, das könnten wir hier immer weiter fortsetzen...

LG Dein Benni^^ :thumbup: :wave:


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Jun 2010, 07:31 
Natürlich, das tun wir: ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Jun 2010, 09:42 
IsabelRose hat geschrieben:
Natürlich, das tun wir: ;)


Eine kosmisch schöne Woche (nicht komisch schön oder so..) :lol:

Bild


Nach oben
  
 
Longhorn555
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Jun 2010, 11:08 
chillipepper hat geschrieben:
IsabelRose hat geschrieben:
Natürlich, das tun wir: ;)


Eine kosmisch schöne Woche (nicht komisch schön oder so..) :lol:

...und auch nicht cosmisch schön!!


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Jun 2010, 13:57 
Meint Ihr Beide so in etwa? :lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Jun 2010, 19:01 
Longhorn555 hat geschrieben:
chillipepper hat geschrieben:
IsabelRose hat geschrieben:
Natürlich, das tun wir: ;)


Eine kosmisch schöne Woche (nicht komisch schön oder so..) :lol:

...und auch nicht cosmisch schön!!


Jedenfalls nicht cosmiq schön :lol: :lolno:


Nach oben
  
 
IsabelRose
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2010, 08:47 
Nee, das muss auch nicht sein... :mrgreen:


Nach oben
  
 
chillipepper
 Betreff des Beitrags: Re: Freudensaudruck
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2010, 17:54 
IsabelRose hat geschrieben:
Nee, das muss auch nicht sein... :mrgreen:


:lol: :lol: :lol:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum