Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Sa 23. Okt 2021, 10:43




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
*Totefrage*
 Betreff des Beitrags: Toter fährt schwarz!!!^^
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 10:57 
Angenommen ein Toter, welcher bereits ein gültiges Ticket nach Rosenheim gekauft hat, erleidet am Münchener Ostbahnhof einen Herzinfarkt und fällt dabei in einen gerade wartenden Nachtzug nach Hamburg, was natürlich nicht der richtige Zug ist.
Die Leiche wird von den wenig aufmerksamen Zugbegleitern erst in kurz vor Hamburg entdeckt, weil die Zugbegleiter denken, die betreffende Person würde schlafen.
Daher stellt sich die Frage:
Müssen die Erben das erhöhte Beförderungsentgeld für die Fahrt des Toten von München nach Hamburg an die Bahn entrichten? Wird die Leiche von Hamburg aus mit der Bahn zu ihrem Heimatort zurückgebracht oder müssen die Erben die Leiche bzw. dessen Urne dann von Hamburg auf ihre Kosten abholen (lassen)? :D


http://www.cosmiq.de/qa/show/2949228/Ab ... aktiviert/


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum