Liberty-City

Frei - Unabhängig - Liberal
Aktuelle Zeit: Fr 7. Aug 2020, 03:37




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
krylli
 Betreff des Beitrags: Rede zum Schulabschluss
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2019, 12:31 
Offline
****

Registriert: Mo 28. Mai 2018, 14:37
Beiträge: 99
Hi!

Meine Maturaklasse, in der ich Klassenvorstand bin, hat im Februar ihren Abschlussball und da wird von den Klassenvorständen eine Rede erwartet. Ich unterrichte Physik und Sport, habe also mit Schreiben oder Reden nichts am Hut.
Habt ihr Ratschläge für eine gute Abschlussrede? Ich weiß schon ca, was ich sagen möchte, aber noch nicht wie...

Liebe Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
berginus
 Betreff des Beitrags: Re: Rede zum Schulabschluss
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2019, 15:21 
Offline
*****

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:58
Beiträge: 102
Hallöchen,

ich weiß noch, unser Klassenvorstand hat das sehr süß gemacht. Er war auch Sportlehrer und hat die Klasse mit einem Fußballteam verglichen. Er selbst war der Trainer, die Klassensprecherin war Teamkapitän, die Klausuren waren die Spiele und das Abi die WM.
Seine Rede habe ich leider nicht gefunden, aber die Rede des KVs der Parallelklasse war so ähnlich wie diese hier: http://www.redenwelt.de/einzelansicht/t ... stein.html
Damit hat er auch das ein oder andere Tränchen geweckt.

Viel Glück damit!


Nach oben
 Profil  
 
Dorothea
 Betreff des Beitrags: Re: Rede zum Schulabschluss
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 10:47 
Offline
*

Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:26
Beiträge: 3
Die Rede zum Schulabschluss kann man natürlich bei einem Ghostwriter schreiben lassen. Es wäre besser sich auf das Abitur zu konzentrieren. Den Einblick über die besten Ghostwriter Agenturen kann man auf der Webseite https://www.ghostwritingerfahrungen.com/ verschaffen.


Nach oben
 Profil  
 
Blaupunkt
 Betreff des Beitrags: Re: Rede zum Schulabschluss
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 21. Mär 2020, 14:19 
Offline
*****

Registriert: Di 5. Feb 2019, 15:16
Beiträge: 153
Also da hab ich auf jeden Fall etwas zu sagen.
Ich muss ehrlich sein, in diesem Bereich kann man wirklich gut vorankommen und schauen, dass man etwas findet, womit man gute Erfahrungen sammeln kann. Immer wenn man eine Rede braucht, dann sollte man wissen, dass man im Web eine finden kann. Man kann auch einen Redner finden, der sehr gut ankommt z. B. bei Trauung usw. Hab so einen letztens auf https://www.omilia.de/freie-trauung/bayern/augsburg/ gefunden als ich eine Trauung hatte und kam damit sehr gut zurecht.
Jetzt empfehle ich es auf jeden Fall weiter.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum